Digital informiert - im Job integriert - Di-Ji

Kurzmenu

Inhaltsbereich

Brotkrümmelpfad

Rechtliche Grundlagen

Grafik einer AnwältinIn diesem Bereich erhalten Sie Informationen rund um die Gesetze, die in Deutschland die "Barrierefreie Informationstechnik" fördern sollen und Hinweise zur Umsetzung der Barrierefreiheit geben.

Der Begriff der "Barrierefreiheit" ist im Behindertengleichstellungsgesetz (BGG) des Bundes definiert. Die "Barrierefreie Informationstechnik" regelt Paragraph 11. Für den Bund gelten andere Gesetze als für die Bundesländer.

Grafik der Umrisse der Landkarte von DeutschlandWeitere Informationen zu der für den Bund verbindlichen Barrierefreien Informationstechnik Verordnung (BITV) 2.0 finden Sie unter dem Menüpunkt "Bund".

Grafik einer Landkarte der Bundesländer in DeutschlandJedes Bundesland hat ein eigenes Behindertengleichstellungsgesetz und Regelungen für die Barrierefreie Informationstechnik. Lesen Sie mehr zu den Regelungen in den Bundesländern.

WeltkugelDie in Deutschland geltenden Standards für die Barrierefreie Informationstechnik basieren auf internationalen Standards. Lesen Sie mehr zu den Hintergründen und aktuellen Entwicklungen im Bereich Internationales Recht.

Arbeitgeber vor einer Firma Voraussetzung für eine inklusive Arbeitswelt ist eine barrierefreie Arbeitsumgebung. Lesen Sie mehr zu den Richtlinien, Empfehlungen und Gesetzen, die bei der Gestaltung einer barrierefreien Arbeitsumgebung helfen.

Navigation